Spaghetti Bolognese

Der Klassiker schlechthin. Ein Rezept, an dem man sich gut probieren kann. Wichtig ist das lange Kochen. Je länger, desto besster, damit die Geschmäcker aller Zutaten sich zu einer würzigen Soße zusammenkochen. Die Würze macht es hier. Frische Würze bekommt die Soße durch Zwiebeln, Knoblauch und Gemüse, sie sollte aber mit Salz und Pfeffer gut abgeschmeckt werden. Die Lobeerblätter beim Köcheln mit in die Soße geben, damit der Geschmack übergehen kann, später vor dem Servieren aber unbedingt wieder entnehmen.

Diese Küchenutensilien Benötigen Sie:

großes, rutschfestes Schneidebrett

ein kleines und ein großes Küchenmesser

zwei große Töpfe mit Deckel

Einkaufsliste für 4 Personen:

2 Zwiebeln

2 Knoblauchzehen

500g Hackfleisch gemischt

4EL Olivenöl

Salz, Pfeffer

1/2TL zucker

2TL Tomatenmark

2 Dosen Tomaten stückig (à 400g Füllmenge)

2 Lorbeerblätter

400g Spaghetti

100g italienischer Hartkäse (z.B. Parmesan)

1/2 Bund Petersilie

1.

Zwiebeln und Knoblausch schälen und fein hacken. In einerm großen Topf Olivenöl erhitzen und das Hackfleisch so lange darin anbraten, bis es krümelig wird und die Flüssigkeit verdampft ist.

2.

Dann Zwiebeln und Knoblauch hinzugeben und mitbraten. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. 2EL Tomatenmark dazugeben und kurz mit anrösten. Mit 125ml Rotwein ablöschen und offen die Füssigkeit fast vollständig verkochen lassen.

3.

stückigen Tomaten, 2 Lorbeerblätter zugeben und Salz und Pfeffer würzen. Aufkoche und halb zugedeckt bei milder bis mittlerer Hitze 1h köcheln lassen. Dabei mehrfach umrühren. Evtl. nachwürzen.

4.

400g Spagheti in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung kochen.

5.

Währenddessen Hartkäse fein reiben.

6.

Petersilie fein hacken.

Spaghetti in ein Nudelsieb abgießen, mit der Bolognese servieren und dem Käse und der Petersilie bestreuen.

Guten Appetit

 Impressum                                                                                                                Datenschutz   

Druckversion Druckversion | Sitemap
© physioTEAM

Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt