Linsenaufstrich

Für 6 Portionen braucht man:

100g rote Linsen

300ml Gemüsebrühe

1 Möhre

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

2 EL Rapsöl

2 TL Zitronensaft

1 Bund Petersilie

2 EL Crème Fraîche

1/2 Apfel

Salz, Pfeffer, Curry, Paprika, Curcuma, Ingwer

1/2 Chilischote

 

1.

Karotte fein würfeln. Die Zwiebel fein hacken und die Knoblauchzehe pressen.

Linsen in der Gemüsebrühe aufkochen lassen, Karotte und Zwiebeln hinzufügen. Bei kleiner Hitze zugedeckt etwa 15min ausquellen lassen, bis die Linsen zerfallen.

2.

Das Gemisch mit einer Gabel zerdrücken. Alle anderen Zutaten unterrühren. Mit den Gewürzen pikanr oder auch scharf abschmecken.

Der Aufstrich kann am Ende ruhig etwas flüssig sein, er dickt über Nacht nach.

Guten Appetit

 Impressum                                                                                                          Datenschutz 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© physioTEAM

Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt