Kokoseis

Für 6 Portionen brauchen Sie:

1 Limette

1 Pck. Vanillezucker

1 Dose Kokosmilch (400ml)

Kokosraspeln zur bestreuen

1.

Die Schale der Limette fein abreiben. Den Saft auspressen.

2.

Den Zucker in einen Topf schütten und bei schwacher Hitze erwärmen, bis er flüssig wird. Dabei immer mal durchrühren, damit er gleichmäßig schmilzt. Kokosmilch dazuschütten und aufkochen.

3.

Limettenschale, -saft und Vanillezucker unterrühren und alles in eine gefrierfachfeste Schüssel füllen und für 5h ins Gefrierfach stellen. Während dieser Zeit immer mal wieder die Schüssel aus dem Fach holen und gut durchrühren.

4.

Das Eis ca. 15min vor dem Essen aus dem Gefrierfach nehmen, sonst ist es zu hart. Mit dem Eisportionierer zu Kugeln formen und in Schälchen füllen. Mit Kokosraspeln bestreuen.

Guten Appetit

Druckversion Druckversion | Sitemap
© physioTEAM

Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt